Stadtwerke Herne AG




Bauherreninfos

Perfekt vorbereitet für das neue Eigenheim!

Bauherreninfos

Endlich steht die Entscheidung für den Bau Ihres Eigenheims - herzlichen Glückwunsch! Sie sind voller Vorfreude und können es kaum abwarten loszulegen. Aber vielleicht kommen jetzt auch Fragen auf, weil Sie bei der Fülle der Aufgaben gar nicht wissen, wo Sie anfangen sollen.

Woher bekomme ich den Strom und das Trinkwasser während der Bauphase? Muss ich ein Tiefbauunternehmen beauftragen oder kann ich das selber übernehmen? Welche Anträge müssen jetzt gestellt werden, damit ich möglichst schnell versorgt bin und einziehen kann?

Die Stadtwerke Herne unterstützen Sie gerne kostenlos bei jeglichen Fragen rund um Ihr neues Eigenheim.

Die folgenden Checklisten sollen Ihnen nützliche Informationen über alle notwendigen Arbeiten und Vorbereitungen geben, die für den reibungslosen Ablauf in der Bauphase notwendig sind. Damit wir Ihre Anfragen auf Strom und Gas schnell und effizient bearbeiten können, benötigen wir einige Informationen über Ihr Bauvorhaben.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Anschlussanfragen für Strom und gegebenenfalls für Gas rechtzeitig, ca. 2 Monate vor Baubeginn, stellen. Zusätzlich zu den Anfragen benötigen wir einen amtlichen Lageplan, einen Grundrissplan und die Information ob Sie einen Baustromanschluss benötigen.

In jedem Fall wünschen wir Ihnen für Ihr Bauvorhaben viel Erfolg!

Interessieren Sie sich für einen Fernwärmeanschluss? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne klären wir, ob wir Ihren neuen Standort mit Fernwärme versorgen.


Ihr Ansprechpartner

Kai Muskulus

Kai Muskulus
Tel.: 02323.592-657
Fax.: 02323.592-415

Haben Sie Fragen?

Unsere Service-Hotline ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:30 bis 22:00 und samstags von 9:00 bis 15:00 Uhr für Sie da.
Tel.: 02323 / 592-555