Stadtwerke Herne AG




Photovoltaik

Stadtwerke Solardach

Das Stadtwerke Solardach.

Solaranlage pachten ab 55€
Mit dem Stadtwerke Solardach produzieren Sie ihren eigenen Ökostrom. Das ist gut für die Umwelt und Sie sparen bares Geld. Denn einen großen Teil des selbsterzeugten Solarstroms verbrauchen Sie direkt bei sich zu Hause. Der erzeugte Überschuß wird nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) vergütet. Und das zu einem für 20 Jahre festgeschriebenen Betrag. Unsere Solarexperten legen Ihre Photovoltaikanlage so aus, dass Sie möglichst viel Strom selbst verbrauchen. Auf einer Dachfläche von 30 m² erzeugen Sie ca. 3.500 kWh im Jahr. Das enstpricht fast dem Jahresverbrauch einer vierköpfigen Familie.
Die Investionskosten übernehmen wir für Sie. Dafür pachten Sie die Anlage zu einem festen Pachtzins von uns. Das bedeutet für Sie mehr finanziellen Spielraum ohne hohe anfängliche Kosten.

Alles aus einer Hand
Wir prüfen, ob Ihr Dach geeignet ist, und schauen uns Ihren Stromverbrauch genau an und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Selbstverständlich ist Ihre Photovoltaik-Anlage für den Einsatz von Batteriespeichern und die Kombination mit Wärmepumpen vorbereitet.

Service-Paket inklusive
Sobald Ihre Photovoltaikanlage installiert ist, können Sie Ihren selbstproduzierten Strom nutzen. Wir übernehmen alle bürokratischen Formalitäten, warten Ihre Anlage regelmäßig, übernehmen Reparaturen und versichern Ihre Anlage.

Ihre Vorteile

  • Ohne Investitionskosten: Pachten Sie Ihr Solardach ab 55 Euro im Monat.
  • Batteriespeicher: Optionale Batterie speichert ihren selbstproduzierten Strom für mehr Unabhängigkeit.
  • Investieren Sie in die Zukunft und steigern Sie den Wert und die Attraktivität Ihrer Immobilie.
  • Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung der Stadtwerke Herne und unserem zuverlässigen 365-Tage-Service.
  • Alles aus einer Hand: Planung, Installation, Inbetriebnahme, Wartung und Reparaturen. - Umfangreiches Service-Paket.
  • Ökologisch: Kombinieren Sie Ihren Solarstrom mit Ökostrom und tragen Sie aktiv zum Klimaschutz bei.

Ihr Ansprechpartner

Christian Tollkamp

Christian Tollkamp
Tel.: 02323.592-1234
Fax.: 02323.592-439