Stadtwerke Herne AG




Stellenausschreibung

Digitalisierungsmanager/in

Die Stadtwerke Herne AG ist ein kommunales Energieversorgungsunternehmen, das auf eine über 100-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken kann. Neben der Versorgung mit Strom, Gas und Fernwärme, bieten wir unseren Kunden zahlreiche weitere energienahe Dienstleistungen. Darüber hinaus beteiligen wir uns an Projekten zur Steigerung der Eigenerzeugung von Energie und zum Ausbau der erneuerbaren Energien. Als Herner Traditionsunternehmen mit ca. 300 Mitarbeitern und einem Umsatz von 150 Mio. € p.a. unterstützen wir aktiv Sportvereine, kulturelle Veranstaltungen und soziale Projekte in unserer Stadt.

Für den Bereich Organisationsentwicklung wird, befristet für zwei Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/-e neue/-r Mitarbeiter/-in gesucht.


Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren und bewerten Geschäftsprozesse, leiten Ideen und Digitalisierungspotenziale gemeinsam mit den Fachbereichen ab und begleiten die Umsetzung.
  • Sie modellieren und gestalten Prozesse mittels gängiger BPM-Software
  • Sie standardisieren technische und kaufmännische Geschäftsprozesse zwecks Performancesteigerung bzw. Kostensenkung
  • Sie führen strukturelle Abstimmungsgespräche und Workshops mit den Prozessverantwortlichen und -beteiligten der einzelnen Fachabteilungen
  • Sie informieren sich über moderne Technologien, Methoden und Trends im Hinblick auf die Anwendbarkeit und den Nutzen für die Stadtwerke Herne AG als modernes Dienstleistungsunternehmen.
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Projekten, unterstützen die Produkt- und Dienstleistungsentwicklung und übernehmen die Verantwortung als Projektleitung in Digitalisierungsthemen.


Ihre Qualifikationen

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, idealerweise in der Energiebranche
  • Mit der Administration der oben genannten Prozesse und Aufgabenstellungen, insbesondere gängiger BPM-Software sind Sie vertraut und Sie verfügen über gute Kenntnisse von Netzwerktechnologie, SAP, im Microsoft-Windows-Serverumfeld und von MS Office- sowie Web-Anwendungen.
  • Sehr gute Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine eigenverantwortliche, strukturierte und methodische Arbeitsweise
  • Hohe Lösungs- und Kundenorientierung gepaart mit einer sehr guten
  • Kommunikationsfähigkeit und einer hohen Sozialkompetenz
  • Sie möchten Ihre Innovationskraft und Ideen in neue Prozesse und Produkte einbringen, sind kommunikativ und verstehen es, Menschen für Neues zu begeistern


Wir bieten

  • Eine verantwortungsvolle Position mit einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Chance, die Zukunft unseres Unternehmens mitzugestalten
  • Eine dem Qualifikationsniveau entsprechende Vergütung nach TV-V inklusive 13. Gehalt und gesonderten Sozialleistungen


Sind Sie interessiert?
Dann bewerben Sie sich unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums online über unser Bewerbermanagement-System unter folgendem Link:

Jetzt online bewerben!