Stadtwerke Herne AG




01.09.2016

Smart-Tec bietet Modernisierungsbonus

Seit dem 1. September ist der Sommer aus meteorologischer Sicht zu Ende. Und auch wenn wir uns noch einiger Sonnenstrahlen erfreuen können, ist es ratsam, sich bereits heute auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Dazu gehört auch die Erneuerung der alten Heizungsanlage. Denn immerhin ist jeder zweite Heizkessel in Deutschland älter als 15 Jahre und sollte ausgewechselt werden. Passend dazu bietet Smart-Tec, das Wärmemarkt-Angebot der Stadtwerke Herne, noch bis zum 21. Oktober 2016 einen attraktiven Modernisierungsbonus von 300 Euro beim Umstieg auf einen sparsamen ELCO Gas-Brennwertkessel.

Außerdem bieten diverse staatliche Förderprogramme die Möglichkeit, sich weitere Zuschüsse zu sichern. Seit Anfang August stellt das Bundesministerium für Wirtschaft weitere 1,8 Milliarden Euro bereit, um Energiefresser aus dem Heizungskeller zu verbannen.
Mehr Informationen erhalten Interessierte unter 02323/592-1234 oder auf www.smart-tec-stwh.de/aktion.


Presseanfragen

Angelika Kurzawa
Stadtwerke Herne AG
Unternehmenskommunikation

Tel.: 02323/592-247
Fax: 02323/592-412