Stadtwerke Herne AG




Pressemitteilung

25.04.2016

Warnstreik trifft Stadtwerke und Südpool

Vom angekündigten Warnstreik am Dienstag (26.04.) sind auch die Stadtwerke und ihre Einrichtungen betroffen: Das Kundencenter am Berliner Platz bleibt ganztägig geschlossen. Telefonisch sind die Kundenberater unter 02323/592-555 in der Zeit von 7.30 Uhr bis 22 Uhr allerdings weiter erreichbar. Da auch die Mitarbeiter des Sport- und Bäderamts dem Streikaufruf folgen werden, bleiben im Südpool die Türen geschlossen. Für die Bereiche Strom, Gas und Fernwärme ist selbstverständlich ein Notdienst sichergestellt.


Presseanfragen

Angelika Kurzawa
Stadtwerke Herne AG
Unternehmenskommunikation

Tel.: 02323/592-247
Fax: 02323/592-412