Stadtwerke Herne AG




Zählerservice

Regelmäßiger Wechsel - Genaue Messung

Bei uns wird richtig abgerechnet! Denn mit dem regelmäßigen Austausch der Strom- und Gaszähler sorgen wir dafür, dass die Messung der verbrauchten Energie stimmt.

Um eine präzise Messung zu gewährleisten, müssen die Zähler – gemäß Bundeseichgesetz – regelmäßig ausgewechselt werden: Gaszähler werden nach acht Jahren, Stromzähler nach 16 Jahren in einer Stichprobe überprüft. Ist alles in Ordnung, verlängert sich die Einbauzeit um jeweils vier Jahre.

Wenn ein Austausch ansteht, melden wir uns automatisch bei Ihnen. Ein Zählerwechsel dauert in der Regel nur 30 Minuten. Treffen unsere Monteure niemanden zu Hause an, wird eine Karte im Briefkasten hinterlassen. Damit können Sie sich einfach bei uns melden und einen neuen Termin vereinbaren.

Zähler

Da alle Strom- und Gaszähler Eigentum der Stadtwerke sind, dürfen sie nur von unseren Mitarbeitern oder von uns beauftragten Fremdfirmen ausgetauscht werden.

Tipps zum Zählerservice:

  • Lassen Sie sich in jedem Fall einen Dienstausweis zeigen. Die Mitarbeiter der Stadtwerke Herne AG sowie die Monteure der von uns beauftragten Fremdfirmen sind verpflichtet, sich ausweisen zu können.
  • Um einen optimalen Betrieb zu gewährleisten müssen die Zähler frei zugänglich sein und dürfen nicht als Ablage genutzt werden.
  • Sollte ein Zähler versehentlich beschädigt werden, informieren Sie uns bitte umgehend.

Weitere Informationen

Stromzähler:
Tel.: 02323 / 592-364
Gaszähler:
Tel.: 02323 / 592-374