Kontakt

Archiv

13.12.2018

45 Jahre dieselbe Stadtwerke-Telefonnummer

„Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist seit 45 Jahren vergeben“: Als die Rechtsanwalts- und Notargehilfin Gabriele Peuser im Oktober 1973 mit 18 Jahren ihren Dienst als kaufmännische Sach-bearbeiterin bei den Stadtwerken Herne antrat, schrieb man Briefe noch auf der mechanischen Schreibmaschine und löschte Fehler mit Tipp-Ex. Seitdem ist sie unverändert unter der gleichen Tele-fonnummer zu erreichen.

06.12.2018

Mit dem Strom schwimmen: Neue Ladesäule am Südpool

In Sachen Elektromobilität in Herne sind die Stadtwerke weiter auf der Überholspur: Die E-Flotte wächst um zwei weitere Fahrzeuge und am Südpool kann man jetzt gleich doppelt Kraft tanken. Denn während die Besucher im Becken ihre Runden drehen, füllt eine neue Ladesäule mit zwei Anaschlüssen die Batterie des E-Mobils mit Ökostrom wieder auf – und das gleich fünf Mal so schnell wie an der Steckdose.

08.11.2018

Strom- und Gaspreise steigen ab Januar

Steigende Beschaffungskosten und die staatlich regulierten Netzentgelte drücken derzeit auf die Energiekosten. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat darum in seiner Sitzung am Mittwoch, 7. November, einer Erhöhung der Strom- und Gaspreise zum 1. Januar 2019 zugestimmt.

31.10.2018

Leickel und Stadtwerke kooperieren

Bei der Wartung und Entstörung von Gasheizungen arbeiten Wärmetechnik Leickel und die Stadtwerke Herne künftig noch enger zusammen. Eine entsprechende Vereinbarung, die ab Januar in Kraft tritt, haben beide Unternehmen jetzt unterzeichnet.

22.10.2018

Stadtwerke tauschen Hochspannungs-Schalter

Im heimischen Zählerkasten ist der Sicherungsschalter in etwa so groß wie eine Streichholzschachtel. Im Hochspannungsnetz erinnert der vergleichbare Leistungsschalter an eine überdimensionale Gabel, deren drei Zinken sechs Meter in die Höhe ragen.

08.10.2018

Stadtwerke-Förderprogramm ausgeschöpft

Die Herner sind vorbildliche Umweltschützer: Sie sparen Energie, CO2 und dabei auch noch Geld – dank des Förderprogramms der Stadtwerke. Doch auf Grund der großen Nachfrage ist der Fördertopf für 2018 jetzt schon ausgeschöpft.

05.10.2018

Kalender und Ausstellung mit „Herner Ansichten“

90 Herner Hobby-Fotografen folgten im Sommer dem Aufruf der Stadtwerke, sich mit ihrem Blick auf Herne um die Aufnahme in den Kalender „Herner Ansichten 2019“ zu bewerben. Eine fachkundige Jury wählte aus rund 150 zum Teil überaus hochwertigen und künstlerischen Aufnahmen zwölf Motive aus. Weitere acht werden in einer Ausstellung im Stadtwerke-Kundencenter gezeigt.

28.09.2018

Graffiti-Künstler verschönern Kirmesstation

Ohne sie würden auf der Cranger Kirmes keine Lichter leuchten, keine Musik erklingen und keine Mandel gebrannt werden: Die Station „Bauhof“ der Stadtwerke Herne auf dem Kirmesplatz stellt seit Jahren zuverlässig den Energiebedarf des größten Volksfestes in NRW sicher. Nun wird sie passend zum Standort gestaltet.

26.09.2018

Serviceeinschränkung durch Softwareumstellung

Sie sind umgezogen und wollen noch eben schnell online Strom- und Gas bei den Stadtwerken anmelden? Oder sich zu Beginn der kalten Jahreszeit zum Energiesparen im Kundencenter beraten lassen? Dann sollten Sie das rechtzeitig in Angriff nehmen.

25.09.2018

Stadtwerke erneuern Gasleitung

Ab kommenden Freitag, 28. September, erneuern die Stadtwerke eine Gasleitung in der Hermann-Löns-Straße. Aus diesem Grund wird die Hermann-Löns-Straße von der Vinckestraße in Fahrtrichtung Sodinger Straße einseitig gesperrt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich vier Wochen.

20.09.2018

Rohbau im Stadtwerke-Klimaviertel abgeschlossen

Am Klimaviertel der Stadtwerke in Sodingen ist der nächste große Bauabschnitt beendet: Die Rohbauten aller sieben Einfamilienhäuser mit innovativem Energiekonzept stehen. Jetzt wird mit Hochdruck am Innenausbau gearbeitet.

17.09.2018

Südpool wegen Wettkampf geschlossen

Ob Schmetterling, Rücken oder Freistil - beim Kurzbahn- und Sprintmeeting des SC Hellas Wanne-Eickel treffen sich zum 21. Male die Schwimmer aus der Region zum sportlichen Kräftemessen.

03.09.2018

Stadtwerke begrüßen neue Azubis

Startklar fürs Berufsleben: Fünf junge Leute haben am Montag, 3. September, ihre Ausbildung bei den Stadtwerken begonnen. Zwei angehende Elektroniker, zwei Industriekauffrauen und ein Kfz-Mechatroniker verstärken jetzt die Stadtwerke.

20.08.2018

Kalenderwettbewerb läutet Endspurt ein

Der Fotowettbewerb für den Stadtwerke-Kalender 2019 geht in den Endspurt: Noch bis 31. August können Hobbyfotografen die schönsten Bilder ihrer Stadt per Mail an die Stadtwerke Herne senden. Mit etwas Glück landen diese besonderen Momente im Kalender „Herner Ansichten 2019“, der Anfang Oktober im Rahmen einer Foto-Ausstellung präsentiert wird. Ein Teil des Verkaufserlöses kommt der Herner Hilfsorganisation „Schattenlicht“ zugute.

17.08.2018

Erfolgreiche Zertifizierung der Stadtwerke-Netzleittechnik

Die Stadtwerke haben jetzt ihr Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) erfolgreich zertifiziert. Damit wird ihnen von unabhängiger Stelle der sichere Betrieb der Netzleittechnik für das Strom- und Gasnetz bescheinigt. Die hohen Anforderungen, die die Bundesnetzagentur nach internationaler Norm an die Betreiber von kritischen Infrastrukturen stellt, werden komplett erfüllt.

09.08.2018

Stadtwerke bauen Elektro-Flotte aus

Noch mehr Strom im Stadtwerke-Fuhrpark: Mit Unterstützung aus Fördermitteln des Bundesverkehrsministeriums schaffen die Stadtwerke zwei weitere Elektrofahrzeuge an. Bestellt sind zwei Renault Kangoo. Einen dritten finanzieren die Stadtwerke komplett selbst. Damit wächst die Elektroflotte auf 15 Fahrzeuge an.

05.07.2018

Bodenmanagement-Gesellschaft nimmt ihren Betrieb auf

Mit einer offiziellen Eröffnung hat am Donnerstag, 5. Juli, die Bodenmanagement Rhein-Herne GmbH (bmrh) ihren Betrieb aufgenommen. Die Tochtergesellschaft von Gelsenwasser und Stadtwerken Herne bereitet Baustellenaushub zu feinstem Sand auf. Das schont Ressourcen und trägt dadurch zum Umweltschutz bei.

15.06.2018

Stadtwerke-Klimaviertel wächst in die Höhe

Das Klimaviertel in Herne-Sodingen nimmt weiter Gestalt an: Die Keller sind fertig und auch die ersten Wände stehen schon. Damit sind die künftigen Bewohner der sieben Einfamilienhäuser mit klimafreundlichem Energiekonzept ihrem Einzugstag wieder ein Stück näher gerückt.

12.06.2018

Stadtwerke warnen vor unseriösen Anrufern

Bei den Stadtwerken häufen sich derzeit Anrufe besorgter Kunden, die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen zur Herausgabe sensibler Daten wie Zähler- und Vertragsnummern oder Bankverbindungen am Telefon gedrängt werden. Die Anrufer behaupten, von den Stadtwerken zu kommen oder mit den Stadtwerken zu kooperieren.

05.06.2018

Neuer Grüngürtel beim Klimaviertel

Bunt leuchtende Blumen, heimische Gehölze und eine Rückzugsmöglichkeit für Tiere – so soll ein neuer Grüngürtel angrenzend an das Klimaviertel der Stadtwerke Herne in Sodingen aussehen. Eine Delegation mit Bezirksbürgermeister Matthias Grunert, Vertretern der Bezirksvertretung Sodingen und der Stadt Herne sowie Klimaviertel-Architekt Jürgen Köhne besichtigte jetzt die so genannte Rückzugsfläche zwischen Umspannwerk, Henin-Beaumont-Straße und dem Akademiewäldchen.

30.05.2018

Elektromobilität zum Hüpfen

Kinder, die im Auto herumspringen? Das ist im Straßenverkehr natürlich undenkbar. In der neuen Hüpfburg der Stadtwerke ist es hingegen ausdrücklich erlaubt. Denn sie sieht aus wie ein Elektro-Smart. Die Stadtwerke vermieten die Hüpfburg ab sofort zum Sonderpreis an ihre Kunden sowie an Schulen, Kindergärten, Vereine und gewerblichen Kunden.

01.05.2018

Startschuss Klimaviertel mit Spatenstich

Großes Interesse aus Politik, Wirtschaft, von Bürgern und Käuferfamilien herrschte zum ersten Spatenstich des Klimaviertels der Stadtwerke Herne mit sieben nahezu energieautarken Einfamilienhäusern in Herne-Sodingen.

19.04.2018

Diebe als Stadtwerke-Mitarbeiter getarnt

Die Stadtwerke warnen aus aktuellem Anlass vor Kriminellen, die sich als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben. So kam es vor wenigen Tagen zu einem Diebstahl in Herne, bei dem die Täter sich mittels echtwirkender, jedoch gefälschter Dienstausweise Zutritt zu einer Wohnung verschafften.

10.04.2018

Klima im Fokus: Bonus für Kesseltausch

Eine Aktion im Rahmen der InnovationCity Ruhr, einer zukunftsweisenden Initiative für klimagerechten Stadtumbau, fördert jetzt den Austausch von Brennwertkesseln für Immobilienbesitzer im Stadtgebiet Herne. Wer seine Heizungsanlage eines Ein- oder Mehrfamilienhaus bis 30. Juni 2018 modernisiert, erhält finanzielle Unterstützung.

28.03.2018

StromBars zum kostenfreien Akku Aufladen

Den ganzen Tag unterwegs und schon mittags ist der Akku auf Stromsparmodus - dieser lästigen Situation schaffen jetzt die Stadtwerke Herne Abhilfe: Kunden und Nichtkunden können ihre mobilen Endgeräte wie Smartphones und Tablets kostenfrei aufladen. Wer in der Nähe des KundenCenters unterwegs ist, hat ab sofort die Möglichkeit dort mit Hilfe der neuen StromBars den Akku seines Handys mit Stadtwerke Strom zu „betanken“.

08.03.2018

Neuer Stadtwerke Service

Im Frühjahr werden Haus und Garten auf Vordermann gebracht. Ein neues Angebot der Stadtwerke Herne richtet sich nun konkret an Eigentümer von Immobilien und unterstützt diese beim „Frühjahrsputz“.

01.03.2018

Besichtigung zum Baufortschritt am Baueracker

Ortstermin am Baueracker: die Stadtwerke Herne öffneten den Baugrund des Neubauprojektes Klimaviertel für Menschen, die bereits eines der begehrten Wohnobjekte reserviert haben. Auf die knapp 2.500 Quadratmeter große Fläche in Sodingen mit sieben klimafreundlichen Einfamilienhäusern kamen fünf Familien, um ihren künftigen Grund und Boden zu besichtigen.

22.02.2018

Die Zukunft des Wohnens

Elektromobilität gekoppelt mit Solarenergie: ein doppelter Effekt für den Klimaschutz. Das neue Wohnquartier der Stadtwerke Herne in Sodingen bietet dieses innovative Energiekonzept. Damit machen die Initiatoren vor, wie Wohnen 2.0 aussehen kann.

16.02.2018

Baubeginn Klimaviertel nach Plan

Der erste große Meilenstein im Klimaviertel in Sodingen ist erreicht: Seit Anfang des Jahres wurde auf dem Baugrund am Baueracker der Boden neu verteilt und teilweise abgefahren. Die Fläche ist nun planiert und baufertig. Damit sind sieben zukünftige Besitzer eines Einfamilienhauses mit klimafreundlichem Energiekonzept ihrem Traum etwas näher gerückt.

09.02.2018

Klimaviertel: Minister kommt zum Spatenstich

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, wird am 25. April zum Spatenstich im Klimaviertel in Sodingen sein. Auch Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat sich angekündigt.

04.01.2018

Stadtwerke setzen Förderprogramm fort

Auch im neuen Jahr bieten die Stadtwerke wieder ihr Förderprogramm für energieeffiziente Maßnahmen an. Unterstützt werden Anschaffungen in den Bereichen Wärmeerzeugung, E-Mobilität und sogenannter „Weißer Ware“.


Telefon

Sprechen Sie uns an!

Servicetelefon:
02323.592-555

24-Std.-Entstörungsdienst
Strom & Gas:

02323.592-444

Entstörungsdienst Wasser (Gelsenwasser AG):
0209.708-660

Meldestelle bei Gasgeruch:
02323.592-499

Termin

Wir sind der Energieversorger mit persönlichem Service in Herne.

Wir freuen uns auf Sie!

Berliner Platz 9
44623 Herne

Öffnungszeiten

Terminvereinbarung
Mit diesem Service planen Sie und wir Ihren Besuch ganz präzise ein.

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen "Meine Stadtwerke"-Newsletter und profitieren Sie von attraktiven Angeboten und aktuellen News rund um Energie.

Newsletter abonnieren

Folgen Sie uns auf Facebook

Instagram

Kontakt

Haben Sie eine Frage oder ein Anliegen, das Sie uns mitteilen möchten, dann schreiben Sie uns:

beratung@stadtwerke-herne.de

Zum Kontaktformular

Kunden
Center

Unser Online-Kundencenter ist 24-h für Sie geöffnet.

Zum Online-Kundencenter