Stadtwerke Herne Stadtwerke Herne Logo

Historie
der Stadtwerke Herne

HOME >

Die Stadtwerke Herne: Einblicke in unsere Geschichte

Die enge Verbindung zu Herne und der Region prägen die Stadtwerke Herne seit ihrer Gründung im Jahr 1902. Im Laufe der Zeit haben sich Märkte entwickelt, Aufgaben und Ansprüche verändert. Die Energiewende werden wir auch in Zukunft mit klimafreundlichen Versorgungskonzepten vorantreiben. Gehen Sie auf eine kleine Zeitreise und erhalten Sie Einblicke, wie sich die „Gesellschaft Gaswerk zu Herne“ zum heute hochmodernen Energieversorger für Herne und die Region entwickelt hat.

Über 120 Jahre Stadtwerke Herne

Die Stadtwerke Herne blickt auf eine über 120-jährige Geschichte zurück. Relevante Meilensteine der Unternehmensgeschichte haben wir für Sie zusammengefasst.

2021

Inbetriebnahme der ersten Schnellladesäule der Stadtwerke Herne mit 150 kW Ladeleistung.

2021

Aufnahme des ersten Wasserstoff-Fahrzeuges in den Fuhrpark des Unternehmens.

2020

SMART-TEC Relaunch | Die Dienstleistungsmarke der Stadtwerke Herne erscheint in einem neuen Look.

2019

Die Stadtwerke Herne sind für das Konzept des Klimaviertels Sodingen mit dem Stadtwerke Award in Silber ausgezeichnet worden.

2019

Projekt „Klimaviertel“ Sodingen | Energiekonzept für klimaneutrales Wohnen.

2019

KundenCenter Eröffnung in Wanne-Eickel.

2011

Alt und Neu vereint: Der Umbau des Verwaltungsgebäudes am Grenzweg macht Platz für moderne Energietechnik und ein offenes Erscheinungsbild.

2011

Die Übernahme der Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH (WHE) macht die Stadtwerke vom Energiedienstleister zum regionalen Infrastrukturanbieter.

2008

Ulrich Koch wird neuer Vorstand der Stadtwerke Herne AG.

2007

Gründung der Netz Mittleres Ruhrgebiet (nmr).

2005

Beteilgung am Bau eines Gasspeichers in Epe über die ewmr.

2004

Beteiligung am internationalen Emissionshandel.

2004

Einweihung der Grubengasanlagen Teutoburgia und Grenzweg.

2002

100-jähriges Firmenjubiläum.

2001

Eröffnung des kombinierten Hallen- und Freibads Südpool ab der Bergstraße.

1998

Eröffnung des Energieparks Mont-Cenis und Inbetriebnahme der damals größten dachintegrierten Photovoltaikanlage der Welt.

1998

Gründung der Energie- und Wasserversorgung Mittleres Ruhrgebiet GmbH (ewmr) durch die Stadtwerke Herne, Bochum und Witten.

1976

Gründung der Stadtwerke Herne AG in Zusammenschluss mit der Stadtwerke Wanne-Eickel AG.

1922

Betriebsverlegung zum Grenzweg.

1908

Zusammenfassung des Gaswerks und des Elektrizitätswerks Westfalen AG Bochum zum Gas- und Elektrizitätswerk der Stadt Herne.

1906

Erste kommunale Stromversorgung in Alt-Herne.

1905

Erste kommunale Stromversorgung in Wanne-Eickel.

1902

Gründung der Gesellschaft Gaswerke zu Herne.

Unsere Kundencenter:

KundenCenter Herne
Berliner Platz 9
44623 Herne
Terminvereinbarung Herne

 

KundenCenter Wanne-Eickel
Hauptstraße 263
44649 Herne
Terminvereinbarung Wanne-Eickel

 

Vertrag hier kündigen

Unsere Servicenummer:
02323 592-555
(Mo-Fr 7.30 – 20.00 Uhr; Sa 9.00 – 13.00 Uhr)

Zum Kontaktformular

Stadtwerke Herne Top Lokalversorger Strom & Gas

 

Datenschutz

Einstellungen verwalten

 

Folgen Sie uns: