Stadtwerke Herne Stadtwerke Herne Logo

Kundenservice

Hilfe & Kontakt
HOME >

Wie können wir Ihnen helfen?

Lehnen Sie sich entspannt zurück: Der Kundenservice der Stadtwerke Herne ist für Sie da!

 

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Themen, Antworten auf häufig gestellte Fragen und Zugang zu Serviceformularen der Stadtwerke Herne.

 

Melden Sie sich auch gerne im Online-Kundencenter an. Dort haben Sie rund um die Uhr Zugang zu den folgenden Funktionen:

  • Zugriff auf Ihre Verträge
  • Übersicht über Ihre Verbräuche und Zahlungen
  • Abschlagänderung
  • Online-Rechnung, Rechnungssimulation, Stichtagsrechnung, Rechnungskopie/-korrektur
  • Zählerstände mitteilen & einsehen
  • Persönliche Daten und Rechnungs- und Bankdaten ändern
  • Umzug & An-/ Abmeldung
Zum Online-Kundencenter

Hilfe zu Servicethemen & Antworten auf häufig gestellte Fragen

Zahlungsthemen
Umzug / Anmeldung / Kündigung
Rechnung/ Abschlag
Zähler / Zählerstände
Daten / Vertrag ändern
Technischer Service
Bonuswelt
Kontakt Kundenservice
Gasversorgung / Energiesparen
Gasumlagen / Mehrwertsteuersenkung

Zahlung

Meine Bankverbindung hat sich geändert. Was kann ich tun?

Änderungen Ihrer Zahlungsweise können Sie bequem im Online-Kundencenter vornehmen.

Das Online-Kundencenter der Stadtwerke Herne steht Ihnen 24 Stunden an allen Wochentagen zur Verfügung!

 

Zum Online-Kundencenter

Wie lautet die Bankverbindung der Stadtwerke Herne?

Wenn Sie per Überweisung zahlen möchten, nutzen Sie bitte die folgende Bankverbindung der Stadtwerke Herne:
IBAN: DE65 4325 0030 0001 0066 00
BIC: WELADED1HRN

 

Tipp: Sichern Sie sich 2% Rabatt auf den Jahresabschlag und zahlen Sie Ihre Energielieferung jährlich.

Jetzt 2% Zinsvorteil durch Jahreszahlung sichern

 

Selbstverständlich können Sie Ihre Rechnung auch bequem per Lastschriftmandat begleichen. Änderungen Ihrer Zahlungsweise können Sie im Online-Kundencenter vornehmen.

Zum Online-Kundencenter

Ratenzahlung beantragen

Ein finanzieller Engpass kann vorkommen. Wenn Sie einmal einen Rechnungsbetrag nicht in einer Summe begleichen können, finden wir eine gemeinsame Lösung.

Über unser Online-Kundencenter können Sie eine Ratenzahlung beantragen.

 

Zum Online-Kundencenter

Abwendung einer Zählersperrung

Die EnWG-Novelle 2021 und Novelle der StromGGV bzw. GasGVV sieht ab 2022 Möglichkeiten vor, um eine Zählersperrung abzuwenden, die aus dem fälligen Ausgleich von Forderungen resultiert. Die Abwendungserklärung enthält eine kostenfreie Stundung der Forderungen bis zu 14 Tagen.

 

Hierbei ist zu beachten, dass die Abwendungserklärung nur gültig ist, wenn diese vollständig ausgefüllt ist und vor einer Sperrung bei uns eingegangen ist.

 

Bei der enthaltenen Teilzahlung ist eine wöchentliche oder monatliche Zahlung möglich. Der vollständige Betrag muss spätestens innerhalb der nächsten 6 Monate beglichen sein.

 

Abwendungsvereinbarung zum Download

Kontakt Forderungsmanagement

Wir finden eine Lösung – wichtig ist, dass Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Unter der Telefonnummer 02323 / 592 – 560 erreichen Sie unsere Experten aus dem Forderungsmanagement. Unser Ziel in der aktuell schwierigen Situation ist es, mit Ihnen eine für beide Seiten tragfähige Lösung zu finden.

Umzug

Ich ziehe um und möchte meine Wohnung anmelden

Um Ihre Anmeldung schnell und unkompliziert zu erledigen, benötigen wir von Ihnen Ihre persönlichen Daten, die Adresse der Wohnung bzw. des Hauses, die Zählernummern sowie die Zählerstände. 

Gerne helfen Ihnen auch die Kollegen der Kundenbetreuung weiter.

 

Unsere Servicenummer:
02323 592-555
(Mo-Fr 7.30 – 20.00 Uhr; Sa 9.00 – 13.00 Uhr)

kundenservice@stadtwerke-herne.de 

 

Zum Kontaktformular

Wie kann ich meine Wohnung abmelden?

Ein Umzug in Herne steht an? Um Ihre Wohnung abzumelden, nutzen Sie bitte unser Formular auf unserer

 

Informationsseite zur Wohnungsan- und Abmeldung

In meiner neuen Wohnung ist kein Strom – was muss ich machen?

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Kundenservice auf und schließen Sie einen Liefervertrag mit den Stadtwerke Herne ab. Dies können Sie telefonisch unter 02323 / 592 – 555 erledigen oder per E-Mail unter kundenservice@stadtwerke-herne.de. Nach der erfolgten Anmeldung lassen wir die Stromversorgung in Ihrer neuen Wohnung wieder herstellen.

Vertrag kündigen

Zie Kündigung Ihres Vertrags können Sie bequem über unser Formular zur Online-Kündigung vornehmen.

 

Zur Informationsseite zur Vertragskündigung

Rechnung

Ich benötige eine Rechnungskopie

Kein Problem, gerne senden wir Ihnen eine Kopie Ihrer Rechnung zu. Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular und teilen Sie uns Ihre Vertragskontonummer mit.

Wir senden Ihnen Ihre Rechnung kurzfristig zu.

 

Zum Kontaktformular

 

TIPP: Über das Online-Kundencenter haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihr Postfach mit Online-Rechnung - Ihrem persönlichen Rechnungsarchiv.

 

Bekommen Sie Ihre Rechnung und andere Anschreiben noch in Papierform? Helfen Sie uns beim Umweltschutz und stellen Sie in diesem Service auf Online-Kommunikation um. Wir senden Ihnen dann eine E-Mail, sobald wir Ihre Rechnung oder ein anderes Schreiben in Ihrem Postfach im Online-Kundencenter für Sie bereitgestellt haben.
 

Zum Online-Kundencenter

Meine Rechnung ist falsch. An wen kann ich mich wenden?

Das tut uns leid - gerne prüfen wir Ihr Anliegen und nehmen eine Rechnungskorrektur vor. Schicken Sie uns bitte eine E-Mail an kundenservice@stadtwerke-herne.de unter Angabe Ihrer Vertragskontonummer und einer kleinen Erläuterung wieso die Rechnung falsch ist. Wir melden uns dann bei Ihnen.

Alternativ können Sie Ihre Anfrage auch über unser Kontaktformular einsenden.

 

Zum Kontaktformular

Ich möchte meinen Abschlag ändern

Hat sich Ihr Verbrauch geändert? In unserem Online-Kundencenter können Sie einfach und bequem Ihren Abschlagsbetrag erhöhen oder senken.

 

Zum Online-Kundencenter

 

Sollten Sie noch nicht für das Online-Kundencenter registriert sein, können Sie Ihre Abshlagshöhe durch unseren Kundenservice anpassen lassen.

 

Zum Kontaktformular

Wann wird das Guthaben ausgezahlt?

Das Guthaben aus einer Rechnung zahlen wir immer 14 Tage nach dem Rechnungsdatum aus. Schauen Sie auf Seite 1 Ihrer Jahresabrechnung bitte auf das Datum (oben rechts) - genau zwei Wochen später haben Sie das Guthaben auf Ihrem Konto. Wichtig: Kontrollieren Sie bitte, ob die auf der Jahresabrechnung angedruckte IBAN korrekt ist.

Umstellung auf Jahresvorauszahlung

Sichern Sie sich 2% Rabatt auf den Jahresabschlag und zahlen Sie Ihre Energielieferung jährlich.

Sie wollen auf Jahreszahlung umstellen? Dann füllen Sie bitte das folgende  Formular aus.

 

Zum Formular für Jahreszahlung

 

Simulationsrechnung

In unserem Online-Kundencenter bieten wir Ihnen mit einer Simulationsrechnung die Möglichkeit, für den aktuellen Abrechnungszeitraum zu prüfen, ob Ihre Vorauszahlungen die Verbräuche abdecken.

Grundlage dafür sind Ihre jetzigen Zählerstände, die Sie dazu in das Online-Formular eingeben müssen. Diese Zählerstände werden nicht gespeichert und somit nicht für die spätere tatsächliche Abrechnung herangezogen.

 

Zum Online-Kundencenter

 

Sollten Sie noch nicht für das Online-Kundencenter registriert sein, hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter.

 

Zum Kontaktformular

Stichtagsabrechnung

Bislang erhalten Sie jedes Jahr zu einem festen Zeitpunkt Ihre Jahresverbrauchsabrechnung. Sie können alternativ auch auf die Stichtagsabrechnung umstellen - dann bekommen Sie Ihre Rechnung künftig jeweils zum 31. Dezember.

Sie wollen auf Stichtagsabrechnung umstellen?

Melden Sie sich hierzu bitte im Online-Kundencenter an.

 

Zum Online-Kundencenter

 

Sollten Sie noch nicht für das Online-Kundencenter registriert sein, hilft Ihnen unser Kundenservice gerne weiter.

 

Zum Kontaktformular

Zähler / Zählerstände

Ich möchte meinen Zählerstand mitteilen

Um Ihren Zählerstand zu übermitteln, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

Geben Sie uns Ihre Zählerstände online (http://www.ablesung-herne.de), per E-Mail (ablesung@stadtwerke-herne.de) oder per Telefon 02323 / 592 – 1444 an.

 

Auch über das Online-Kundencenter haben Sie die Möglichkeit, Ihren Zählerstand an uns senden. Ihre Zählernummer zeigen wir Ihnen an dieser Stelle natürlich auch - so ist die Ablesung ganz einfach.

 

Zum Online-Kundencenter

Wo finde ich meinen Stromzähler?

Meist befindet sich der Stromzähler im Keller, aber das ist immer unterschiedlich. Dieser kann auch in der Wohnung zu finden sein, beispielsweise im Flur neben dem Hauptsicherungskasten. Weitere Optionen sind der Hausflur oder der Hausanschlussraum. Mieter können den Vermieter oder die Hausverwaltung nach dem  Ort des Zählers fragen, wenn sie sich unsicher sind.

Wie lese ich den Zählerstand richtig ab?

Egal, ob analoger oder digitaler Stromzähler, zum Ablesen werden zwei Zahlen benötigt: der Zählerstand und die Zählernummer.

  • Die Zählernummer ist notwendig, damit der verbrauchte Strom dem richtigen Gerät und damit dem richtigen Haushalt zugeordnet werden kann.
  • Der Zählerstand zeigt hingegen den Stromverbrauch der entsprechenden Wohneinheit an.
    Wichtig: den Zählerstand nur bis zur Kommastelle ablesen. Bei älteren Modellen ist der Bereich nach dem Komma häufig rot eingefärbt. Er zeigt den momentanen Verbrauch und wird nicht in der Abrechnung berücksichtigt, sondern nur der bereits verbrauchte Strom links des Kommas.

Wann findet mein Ablesetermin statt?

Die Stadt Herne ist in 23 Abrechnungsgebiete unterteilt. Nach diesen Gebieten werden auch Ihr Ablesetermin und Ihr Rechnungserhalt geplant. Durch diese „Splittung“ verfügen wir über mehr Zeit für Ihre persönliche und individuelle Beratung.

 

Muss ich den Ableser in meine Wohnung/Haus lassen?

Nein – in der aktuellen Phase der Corona-Pandemie gehen auch die Stadtwerke Herne neue Wege. Durch unsere Ableser werden nur noch die frei zugänglichen Zähler abgelesen (z.B. Gemeinschaftskeller). Bei den Zählern in den Wohnräumen (Wohnung / Einfamilienhäuser) bitten wir um Ihre Mithilfe. Geben Sie uns Ihre Zählerstände online (http://www.ablesung-herne.de), per E-Mail (ablesung@stadtwerke-herne.de) oder per Telefon 02323 / 592 – 1444 an.

Meine Daten / Vertrag ändern

Vertragsdetails

Sie möchten das Wichtigste auf einen Blick sehen? In unserem Online-Kundencenter finden Sie unter "Meine Verträge" die Verträge zu allen Vertragskonten mit den wichtigsten Daten zu jedem Vertrag.

Zum Online-Kundencenter

 

Sollten Sie noch nicht für das Online-Kundencenter registriert sein, können Sie Ihre Abshlagshöhe durch unseren Kundenservice anpassen lassen.

 

Zum Kontaktformular

Tarifberatung

Gerne begrüßen wir Sie nach vorheriger Terminvereinbarung, persönlich zu einer Tarifberatung in unseren KundenCentern am Berliner Platz 9 und auf der Hauptstraße 263. 

 

Terminvereinbarung KundenCenter Herne

 

Terminvereinbarung KundenCenter Wanne-Eickel

 

Selbstverständlich beraten wir Sie auch kontaktlos zu Ihrem Tarif:

 

Unsere Servicenummer:
02323 592-555
(Mo-Fr 7.30 – 20.00 Uhr; Sa 9.00 – 13.00 Uhr)

 

Zum Rückruf-Service

 

Videoberatung vereinbaren

Technischer Service

Störung melden

Bei einem Stromausfall oder Problemen mit der Gasversorgung kontaktieren Sie uns bitte, damit wir das Problem schnell beheben können. Unserer Team für die Entstörung ist rund um die Uhr telefonisch erreichbar.

  • Störungen im Strom- und Gasnetz: 02323 592-444
  • Notfallnummer bei Gasgeruch: 02323 592-499
  • Entstörungsdienst Wasser: 0800 7999910

 

Rund um die Uhr können Sie Störungen auch über das Portal störungsauskunft.de melden.

 

Störung telefonisch melden 

Defekte Beleuchtung melden

Um Reparaturfälle bei der Straßenbeleuchtung, wie z.B. eine kaputte Straßenlaterne, zu melden nutzen Sie bitte das folgende Kontaktformular:

 

Meldeformular Straßenbeleuchtung

 

Ein Notfall in der Straßenbeleuchtung tritt ein, wenn

  • Ein Beleuchtungsmast umgefahren wurde.
  • Eine Klappe am Beleuchtungsmast offen oder defekt ist.
  • Ein Straßenzug oder eine Kreuzung durch den Ausfall der Lampen im Dunkeln liegen.

 

Melden Sie derartige Störungen bitte rund um die Uhr unter der Notfall-Rufnummer 02323 592-444.

Standrohr leihen

Sie benötigen ein Standrohr? 

Die Wasserversorgung Herne verleiht Ihnen gerne Standrohre zur Nutzung. Bitte reichen Sie Ihre Reservierung für ein Standrohr mindestens vier Werktage vor Ihrem Wunschtermin über unser Buchungsformular bei uns ein.

 

Informationen und Online-Formular zum Standrohrverleih

Bauherren Service: Hausanschluss Strom

Die Herner Stadtwerke unterstützen Sie bei Ihren Bauvorhaben. Ob Architekt oder Bauherr – Sie erhalten kostenlose Beratung und Antworten auf viele Fragen. Zudem erhalten Sie Checklisten und Links zu Formularen.

 

Infos zum Stromnetzanschluss

Bauherren Service: Hausanschluss Gas

Welche Anträge müssen gestellt werden, damit ich möglichst schnell mit Gas versorgt bin und einziehen kann? Wertvolle Tipps und Planungshilfen für Bauherren gibt es hier:

 

Infos zum Netzanschlus Gas

Bonuswelt App

Ich möchte die neue Stadtwerke Herne-App nutzen. Was muss ich tun?

Die App kann einfach im App-Store heruntergeladen werden und die Anmeldung kann losgehen. Ohne die Anmeldung können Sie die Angebote sehen, jedoch nicht einlösen. Auch die Services wie Zählerstand mitteilen sind ohne Registrierung nicht nutzbar.

Ich finde die App nicht in meinem App-Store. Wie kann ich sie downloaden?

Hier haben wir Ihnen die Links für den App-Store für Google und Apple bereitgestellt. Einfach draufklicken und sie werden zu Ihrem App-Store geleitet und können die App downloaden.

Stadtwerke Bonuswelt App für iOS

Stadtwerke Bonuswelt App für Android

Was ist die Bonuswelt?

Die Bonuswelt ist die neue digitale Kundenkarte mit über 260 Spar-Angeboten, die laufend aktualisiert und erweitert werden. Sie ersetzt die bisherige rewirpower-Karte.  Mit Online-Rabattcodes oder durch das Vorzeigen der digitalen Karte in der App bei den Partnergeschäften wird das Sparen ganz einfach.

Was ist der Unterschied zur bisherigen Kundenkarte?

Die App ist moderner, flexibler und nachhaltiger! Die gedruckte Broschüre mit dem Gesamtangebot an Rabatten gibt es ab sofort nicht mehr. Alles ist mit wenigen Klicks in der App/Bonuswelt einsehbar. Ausgewählte Angebote veröffentlichen wir im Kundenmagazin meineStadtwerke. Alle Angebote sind durch Vorzeigen der Karte einzulösen. Die digitale Kundenkarte ist in der Bonuswelt integriert und in Ihrem Smartphone immer dabei.

Was passiert mit meiner alten rewirpower-Kundenkarte?

Alle rewirpower-Kunden werden über die Neuerungen per Anschreiben informiert. Die alten Karten behalten bis zu ihrem Ablauf ihre Gültigkeit und können weiterhin genutzt werden. Darüber sind auch die Kooperationspartner informiert und akzeptieren in der Übergangszeit sowohl die App als auch die rewirpower-Karte.

Wie melde ich mich zur Stadtwerke Bonuswelt an?

Für die Anmeldung benötigen wir Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Kundennummer/Vertragskonto (z. B. auf Ihrer Rechnung zu finden) und die Annahme der Datenschutzerklärung.

Wer darf die Bonuswelt App nutzen?

Die Registrierung und somit die Nutzung der App ist den Strom- und Gaskunden der Stadtwerke Herne vorbehalten. Zusätzlich kann die App von bis zu 5 weiteren Familienmitgliedern genutzt werden.

Welche Serviceleistungen bekomme ich in der App?

Sie haben über die App Zugriff auf unser Online-Kundencenter. Dort können Sie Ihre persönlichen Daten wie bspw. Ihre Rechnungen abrufen und Abschläge verwalten. Außerdem können Sie Ihren Zählerstand einfach per Foto über die App an uns senden. Des Weiteren bleiben Sie mit unseren Facebook-Beiträgen in der App auf dem neusten Stand.  Attraktive Gewinnspiele runden das Angebot ab. Gleichzeitig nutzen Sie die Vorteile der Bonuswelt mit über 260 Angeboten von lokalen Händlern.

Was mache ich, wenn ich kein Smartphone habe?

Falls Sie keine Möglichkeit haben die App herunterzuladen, kann die Bonuswelt-Card auch als Plastikkarte ausgegeben werden. Dafür müssen Sie sich aktiv bei uns melden an beratung@stadtwerke-herne.de oder telefonisch unter 02323/592-555

Gasversorgung / Energiesparen

Ist die Energieversorgung in Deutschland und Herne gefährdet?

Die Bundesregierung hat am 23. Juni 2022 die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen.

Aktuell gilt:

Die Gasversorgung in Deutschland ist angespannt, aber stabil. Es gibt aktuell keine Versorgungsengpässe in Deutschland oder Herne. Eine Verschlechterung der Situation kann jedoch nicht ausgeschlossen werden. Der Ausruf der Alarmstufe ist als Vorsichtsmaßnahme zu verstehen, um der Gefahr einer Energieknappheit frühzeitig zu begegnen. 

 

Um im kommenden Winter die Versorgung zu gewährleisten, müssen schon jetzt weitere Maßnahmen ergriffen werden, um den Gasverbrauch zu senken.

Wir bitten daher alle Kundinnen und Kunden, dem Aufruf der Bundesregierung zu folgen und Energie zu sparen! Herne spart Energie - Gemeinsam gegen die Krise

Was passiert im Falle eines Versorgungsengpasses?

Die Bundes- und Landesregierung tut alles Notwendige, um die Versorgungssicherheit aufrechtzuerhalten. 

Für den Fall von Versorgungseinschränkungen gibt es in Europa entsprechende Schutzmechanismen. Die Bundesnetzagentur weist darauf hin, dass Privathaushalte und soziale Einrichtungen, beispielsweise Krankenhäuser, unter besonderem Schutz stehen. Die Gasversorgung sei auch bei eventuellen Engpässen im nächsten Winter gewährleistet.

Wo erhalte ich Informationen über die Lage der Gasversorgung in Deutschland?

Die Bundesnetzagentur berichtet über die aktuelle Lage der Gasversorgung unter www.bundesnetzagentur.de 

Welchen Beitrag kann ich leisten? Wie kann ich mich auf eine eventuelle Verschärfung der Situation vorbereiten?

Es gibt viele Gründe, Strom und Gas zu sparen: Sie entlasten Ihr Konto, schützen das Klima und müssen dabei nicht auf Komfort verzichten.

In der aktuellen Situation ist es umso wichtiger, dass wir alle an einem Strang ziehen.

Es gilt: Je mehr Gas wir jetzt einsparen, desto besser kommen wir durch den Winter.

Wir haben Ihnen Tipps zusammengestellt, wie Sie im Alltag Energie sparen können.

Machen Sie mit!

Herne spart Energie - Gemeinsam gegen die Krise

 

Förderprogramm 2022 "Herne spart Energie"

Im Jahr 2022 gewährt die Stadtwerke Herne Ihnen eine Förderung in den Bereichen Wärme, Elektromobilität und Haushaltsgeräte bzw. "Weiße Ware".

Auf unserer Aktionsseite finden alle Informationen zum Förderprogramm.

Darüber hinaus haben wir Ihnen hilfreiche Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihren Gas- und Stromverbrauch reduzieren können.  

 

Zum Förderprogramm "Herne spart Energie"

Ausleihservice für Strommessgeräte

Wenn Sie den Stromfressern in Ihrem Haushalt auf die Spur kommen wollen, leihen Sie sich doch ganz einfach in unseren Kundencentern vor Ort in Herne und Wanne ein Strommessgerät aus. Das Gerät zeigt die Leistung des Haushaltsgerätes in Watt oder den Stromverbrauch in Kilowattstunden an. Gerne stellen wir unseren Stromkunden ein solches Gerät zwei Wochen lang zur Verfügung. 

 

KundenCenter Herne
Berliner Platz 9
44623 Herne
Terminvereinbarung Herne

 

KundenCenter Wanne-Eickel
Hauptstraße 263
44649 Herne
Terminvereinbarung Wanne-Eickel

Terminvereinbarung zur Verbrauchsberatung

Gerne können Sie sich auch bei uns über unsere Plattform für einen Termin zur telefonischen Verbrauchsberatung anmelden. Klicken Sie auf den nachfolgenden Link um einen Termin zu buchen.

 

Jetzt Termin zur Verbrachsberatung vereinbaren

Gasumlagen / Mehrwertsteuersenkung

Was ändert sich für Gaskunden ab dem 01.10.2022?

Der Bundestag hat angekündigt, dass für Gas und Fernwärme künftig weniger Mehrwertsteuer anfällt. Der Satz wird von 19 % auf 7 % gesenkt, zunächst bis Ende März 2024.

 

Da die Beratungen im Bundesrat, sowie das weitere Gesetzgebungsverfahren erst am 07.10.2022 erfolgen, sind unsere Gaspreise aktuell weiterhin mit 19 % MwSt ausgewiesen.

 

Zudem hat der Bund entschieden, die zunächst ebenfalls geplante Gasbeschaffungsumlage wieder zu streichen.

 

Was ist die Gasbeschaffungsumlage / Gasumlage?

Die Gasbeschaffungsumlage (auch Gasumlage genannt) sollte ürspunglich ab dem 01.10.2022 erhoben werden. Die Geltungsdauer war bis zum 31.12.2024 befristet.

 

Der Bund hat diese Umlage eingeführt, um Insolvenzen bei Gasimpoteuren zu verhindern und die Gasversorgung zu gewährleisten.

Am 29.09.2022 wurde in der Bundespressekonferenz jedoch mitgeteilt, dass die Gasbeschaffungsumlage in Höhe von 2,419 Cent netto je Kilowattstunde (2,88 ct/kWh brutto) kurz vor ihrem Inkrafttreten wieder abgeschafft werden soll.

 

Über die Umlage sollten die Endverbraucher bzw. Privathaushalte ursprünglich an den Zusatzkosten beteiligt werden, die den Gasimporteueren aktuell aufgrund des Ukrainekonfliktes gegenüberstehen.

Was hat es mit der Gasspeicherumlage auf sich?

Die Bundesregierung hat beschlossen, ab dem 01.10.2022 die Gasspeicherumlage in Höhe von 0,059 ct/kWh (netto) bzw. 0,07 ct/kWh (brutto) einzuführen. Mithilfe dieser Umlage soll das Befüllen deutscher Erdgasspeicher sichergestellt und auch finanziert werden. Ziel ist die ausreichende Zurverfügungstellung von Gas im Winter.

 

Diese Umlage wurde nicht wieder abgeschafft und ist auch Anfang Oktober, wie angekündigt, in Kraft getreten.

Was ist die Regelenergie- bzw. Bilanzierungsumlage?

Die Regelenergie- bzw. Bilanzierungsumlage beträgt 0,57 Cent/kWh). Auch diese Umlage wird ab Anfang Oktober 2022 fällig.

 

Diese Umlage haben wir aktuell aber ausschließlich bei unserem Fix²-Tarif berücksichtigt. 

Kontaktmöglichkeiten Kundenservice

Wir beantworten Ihre Fragen und kümmern uns um Ihr Anliegen auch gerne persönlich. 

 

Unsere Servicenummer:
02323 592-555
(Mo-Fr 7.30 – 20.00 Uhr; Sa 9.00 – 13.00 Uhr)

 

Vom Kontaktformular, über das Online-Kundencenter bis zur Videoberatung. Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten auf einen Blick.

Vor Ort
Per Mail
Online
Per Telefon
Per Rückruf
Per Video-Chat

Sie wünschen eine persönliche Beratung vor Ort?

Unser Serviceteam berät Sie auch gerne persönlich in unseren Stadtwerke Herne KundenCentern vor Ort.

 

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, ist eine vorherige Terminvereinbarung zwingend erforderlich!

KundenCenter Herne

Berliner Platz 9
44623 Herne
Tel.: 02323 592 555

Online-Terminvereinbarung Herne

KundenCenter Wanne-Eickel

Hauptstraße 263
44649 Herne

Tel.: 02323 592 555

Online-Terminvereinbarung Wanne-Eickel

Die KundenCenter der Stadtwerke Herne

Unsere Kundencenter:

KundenCenter Herne
Berliner Platz 9
44623 Herne
Terminvereinbarung Herne

 

KundenCenter Wanne-Eickel
Hauptstraße 263
44649 Herne
Terminvereinbarung Wanne-Eickel

 

Vertrag hier kündigen

Unsere Servicenummer:
02323 592-555
(Mo-Fr 7.30 – 20.00 Uhr; Sa 9.00 – 13.00 Uhr)

Zum Kontaktformular

Stadtwerke Herne Top Lokalversorger Strom & Gas

 

Datenschutz

Einstellungen verwalten

 

Folgen Sie uns: