Kontakt

Archiv

19.09.2019

Trinkflaschen für i-Dötzchen

Wer richtig Lesen und Schreiben lernen will, der braucht jede Menge Flüssigkeit – im besten Fall natürlich Wasser. Um jeden Tag genug gesunde Getränke mit in die Schule zu nehmen, haben die Stadtwerke jetzt 1.300 Trinkflaschen an alle Herner Erstklässler verteilt.

16.09.2019

Südpool schließt für Sprintmeeting

Ob Schmetterling, Rücken oder Freistil - beim Kurzbahn- und Sprintmeeting des SC Hellas Wanne-Eickel treffen sich zum 22. Mal die Schwimmer aus der Region zum sportlichen Kräftemessen. Für den Wettkampf bleibt das Hallenbad im Südpool am Sonntag, 22. September, geschlossen. Im Freibad kann wie gewohnt geschwommen werden.

03.09.2019

Ausbildungsstart bei den Stadtwerken

Gleich acht junge Leute haben am Montag, 2. September, ihre Ausbildung bei den Stadtwerken begonnen. Neben drei angehenden Elektronikern für Energie- und Gebäudetechnik, darunter auch eine Frau, einer Industriekauffrau sowie einem Kfz-Mechatroniker, dürfen die Stadtwerke in diesem Jahr auch wieder drei Auszubildende begrüßen, die ein duales Studium absolvieren.

28.08.2019

Heizkosten entspannt abrechnen mit den Stadtwerken

Ablesetermine sind von gestern, lästiger Papierkram ist passé und bei Bedarf sind Ansprechpartner persönlich erreichbar: Ein neues Angebot der Stadtwerke zur modernen Heizkostenabrechnung macht Mietern und Vermietern jetzt das Leben leichter.

20.08.2019

#socialcrange: Stadtwerke unterstützen Tornister-Aktion

Posten, Liken, Gutes tun: Auch in diesem Jahr haben die Stadtwerke für jeden Post mit dem Hashtag #socialcrange und jedes „Like“ ihrer Facebook-Seite während der Kirmeszeit 10 Cent an eine karitative Einrichtung gespendet. Ebenso zehn Cent gab es für jeden Schnappschuss an der Stadtwerke-Fotobox.

30.07.2019

Elektrisierender Gewinn

Karen Hüppe-Petersen lächelt freudig in die Kamera. Die Hernerin hat in der aktuellen Ausgabe des Kundenmagazins der Stadtwerke einen Elektroroller mit Straßenzulassung gewonnen.

26.07.2019

Südpool: Defekt behoben

Stadtwerke-Techniker, Fachfirma und Schwimmmeister haben kühlen Kopf bewahrt und das gebrochene Wasserrohr sowie eine Steuerung im Südpool in kürzester Zeit repariert.

10.07.2019

Klimaviertel für „Stadtwerke Award“ nominiert

And the winner is … das Klimaviertel der Stadtwerke Herne. So könnte es Mitte September bei der Verleihung des „Stadtwerke Awards“ heißen. Denn die Sodinger Einfamilienhäuser mit regenerativem Energiekonzept für klimaneutrales Wohnen gehören zu den sechs Vorzeigeprojekten, die für die bundesweite Auszeichnung nominiert sind.

04.07.2019

Stiebling nutzt die Kraft der Sonne

Auf den Dächern der Geschäftsstelle von Reifen Stiebling an der Jean-Vogel-Straße haben die Stadtwerke Herne im Auftrag des Familienunternehmens eine der größten Photovoltaikanlagen in Herne installiert.

14.06.2019

Stadtwerke eröffnen KundenCenter in Wanne

Nah, modern und persönlich: Am Freitag, 14. Juli, konnten die Wanne-Eickeler erstmals das neue Kundencenter der Stadtwerke auf der Hauptstraße in Augenschein nehmen. Auch Dr. Frank Dudda, Oberbürgermeister und Stadtwerke-Aufsichtsratschef war vor Ort, um die neuen Räumlichkeiten persönlich zu eröffnen.

06.06.2019

Neue Ladesäule am Buschmannshof

Aus eins mach zwei: Am Buschmannshof in Wanne-Eickel haben die Stadtwerke eine neue, moderne Ladesäule für Elektrofahrzeuge errichtet. Während die vorherige Säule nur über einen Ladepunkt mit einer Leistung von 3,7 Kilowatt verfügte, können nun zwei Fahrzeuge gleichzeitig, bei einer Leistung von 22 Kilowatt je Ladepunkt, Strom tanken.

29.05.2019

Neuer Kundenbeirat für die Stadtwerke

Der Kundenbeirat der Herner Stadtwerke ist in eine neue Runde gestartet. Ende Mai kam das ehrenamtliche Gremium, das nun 16 ausgewählte Kunden umfasst, zur konstituierenden Sitzung zusammen.

24.04.2019

Stadtwerke-Azubis renovieren Wanner KundenCenter

In Wanne tut sich was: Tatkräftig bei der Sache sind zurzeit die Auszubildenden der Stadtwerke in einem leerstehenden Ladenlokal auf der Hauptstraße/Ecke Wilhelmstraße. Dort werden die Stadtwerke in Kürze ein zweites Kundencenter eröffnen.

16.04.2019

Kundencenter schließt Ostersamstag

Am Ostersamstag (20. April) bleibt das Kundencenter der Stadtwerke am Berliner Platz geschlossen. Telefonisch sind die Kundenberater in der Zeit von 9 Uhr bis 15 Uhr unter der Nummer 02323/592-555 allerdings erreichbar.

16.04.2019

Oster-Öffnungszeiten im Südpool

Eier suchen, Schokohase essen, schwimmen gehen: Auch an den kommenden Ostertagen (20. bis 22. April) ist der Südpool in der Zeit von 6.30 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

12.04.2019

Stadtwerke sichern Versorgung von energycoop-Kunden

Nach der Insolvenz des Energieunternehmens energycoop übernehmen die Stadtwerke Herne die weitere Versorgung der betroffenen Kunden. „Keiner muss befürchten, plötzlich ohne Strom und Gas dazustehen“, erläutert Dominik Lasarz, Leiter des KundenCenters am Berliner Platz.

12.04.2019

Unternehmertreff zur Elektromobilität

Einen „Blick hinter den Superdeal Elektromobilität“ warfen am Mittwoch (10.04.) rund 70 Herner Unternehmen bei der BusinessLounge. Der Verein PROtransfer hatte diesmal zu den Stadtwerken am Grenzweg eingeladen.

28.03.2019

Girls’Day bei den Stadtwerken

Sechs Mädchen konnten heute beim Girls‘Day in die beiden technischen Ausbildungsberufe der Stadtwerke, Elektronikerin und Kfz-Mechatronikerin, hineinschnuppern.

21.03.2019

Einzug ins Klimaviertel

Türen und Fenster lassen sich gut schließen, die Wärmepumpe sorgt für angenehme Temperaturen im ganzen Haus und die Fliesen im Bad sind einwandfrei – jetzt heißt es Umzugskisten schleppen.

14.03.2019

Netz der Ladesäulen wächst weiter

Wer in Herne mit einem Elektroauto unterwegs ist, muss sich über das Nachladen keine Gedanken machen. Denn die Stadtwerke bauen das Netz der öffentlichen Ladesäulen in der Stadt beständig weiter aus. Jetzt gibt es gleich drei weitere Ladepunkte.

28.02.2019

Umrüstung abgeschlossen: LEDs erhellen Wanne

Weniger Watt, mehr Klimaschutz: Die Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf der Wanner Hauptstraße ist jetzt abgeschlossen. Die Stadtwerke haben im Auftrag der Stadt alle 41 Glockenleuchten zwischen Amtmann-Winter- und Wilhelmstraße mit moderner LED-Technik ausgestattet.

15.02.2019

Stadtwerke spenden an "Schattenlicht"

Mit ihren künstlerischen Aufnahmen haben Herner Hobby-Fotografen nicht nur zu einem hochwertigen Kalender unserer Stadt beigetragen, sondern auch noch einen guten Zweck unterstützt:

14.02.2019

Stadtwerke-Kundenbeirat: Noch schnell bewerben

Jetzt heißt es: Gas geben! Wer Mitglied im neuen Kundenbeirat der Stadtwerke Herne werden möchte, sollte jetzt schnell aktiv werden. Die Bewerbungsfrist endet am 28. Februar. 15 Hernerinnen und Herner haben die Chance, als Kundenbeiräte bei neuen Projekten des Herner Energieversorgers mitzureden und mitzugestalten.

13.02.2019

Neue Straßenbeleuchtung für Wanne

Lichtblick für den Klimaschutz: Auf der Hauptstraße in Wanne rüsten die Stadtwerke zurzeit die Straßenbeleuchtung auf LED-Technik um. Die 41 Glockenleuchten zwischen Amtmann-Winter- und Wilhelmstraße bringen künftig energieeffizient und kostengünstig Licht ins Dunkle.

31.01.2019

Stadtmeisterschaft im Südpool

Wer schwimmt im Herne am schnellsten? Die Fachschaft Schwimmen im Stadtsportbund sucht am kommenden Sonntag, 3. Februar, die Stadtmeister in allen Einzel- und Staffeldisziplinen.

25.01.2019

Stadtwerke suchen neuen Kundenbeirat

Mehr wissen – mehr bewegen: Der Kundenbeirat der Stadtwerke Herne bereitet sich auf seine zweite Amtszeit vor. Gesucht werden ab sofort 15 Bürgerinnen und Bürger, die bei neuen Energiedienstleistungen oder geplanten Effizienzprojekten in unserer Stadt mitreden und mitgestalten möchten.

24.01.2019

Thermografiebilder von den Stadtwerken

Wenn es draußen so eisig ist wie jetzt, packen wir uns dick ein und achten darauf, dass kein kalter Luftzug durch die Winterjacke weht. Aber haben Sie sich schon Gedanken darüber gemacht, ob auch Ihr Haus richtig „eingepackt“ ist? Denn nur dann bleibt es drinnen gemütlich und effizient warm. Mit Thermografieaufnahmen, die die Stadtwerke noch bis zum 4. Februar 2019 anbieten, kommt man diesen Energieverlusten auf die Spur.

23.01.2019

Energieausweise erneuern

Generationswechsel: Die ersten Energieausweise für Wohnimmobilien laufen ab. Denn das Dokument verliert nach 10 Jahren seine Gültigkeit. Darauf weisen die Stadtwerke jetzt hin. Eigentümer, die verkaufen oder vermieten wollen, müssen also aktiv werden.

18.01.2019

Stadtwerke fördern Energieeffizienz

Energieeffizient einkaufen und bares Geld sparen! Wer in diesem Jahr Anschaffungen im Bereich Heizung, Haushaltsgeräte oder umweltfreundliche Mobilität plant, sollte vorher unbedingt einen Blick auf das Förderprogramm 2019 der Herner Stadtwerke werfen. Der Energieversorger gewährt seinen Kunden wieder Zuschüsse bis zu 1.000 Euro.

17.01.2019

Förderprogramm für Ladesäulen

Wer eine eigene Ladesäule für Elektroautos errichten möchte, der sollte jetzt die Förderberatung der Stadtwerke Herne nutzen. Denn das Bundesverkehrsministerium hat ein neues Förderprogramm aufgelegt. Noch bis zum 20. Februar 2019 können beispielsweise Gewerbetreibende staatliche Zuschüsse beantragen. Die Stadtwerke unterstützen dabei von der Antragsstellung bis zur Installation der Ladesäule.

10.01.2019

Energielieferant insolvent

Ausgerechnet kurz vor Weihnachten wurde erneut die Insolvenz eines Strom- und Gasanbieters bekannt. Die daraufhin von den Betreibern der deutschlandweiten Übertragungsnetzte gekündigten Verträge mit dem Unternehmen hatten auch Folgen für dessen Herner Kunden.

08.01.2019

Neue Heizungen fürs Klima

Hundert hocheffiziente Heizungen, hundertfünfzig Tonnen weniger CO2-Emisssionen – mit dieser positiven Bilanz für die Umwelt blicken die Stadtwerke auf 2018 zurück. Möglich macht diese Klimaentlastung eine stetig steigende Zahl an Kunden, die sich für den Austausch ihrer alten Heizungsanlage zugunsten einer neuen Brennwerttherme, Wärmepumpe oder eines BHKWs ohne hohe Investitionskosten entscheiden.

21.12.2018

Pflanzaktion am Klimaviertel

Während die sieben innovativen Einfamilienhäuser am Sodinger Klimaviertel zu voller Höhe „herangewachsen“ sind, haben die Stadtwerke als Bauherr auf einem angrenzenden Areal einheimische Gehölze gepflanzt. Hiltrud Buddemeier, Kreisgruppensprecherin des BUND, hat das Pflanzkonzept dafür entwickelt. In den Häusern wird zurzeit am umweltfreundlichen Heizsystem gearbeitet.

18.12.2018

Weihnachtsspende der Stadtwerke

Anstelle der sonst oft üblichen Präsente für Geschäftspartner in der Weihnachtszeit unterstützen die Stadtwerke auch in diesem Jahr wieder karitative Organisationen in Herne.

18.12.2018

Südpool-Öffnungszeiten an den Feiertagen

Auch an Heiligabend und Silvester können Schwimmfreunde noch sportlich aktiv werden: Denn der Südpool, das Schwimmbad der Stadtwerke an der Bergstraße, ist an beiden Tagen von 6.30 Uhr bis 14 Uhr geöffnet.

18.12.2018

Öffnungszeiten im Stadtwerke-Kundencenter

Rund um die Feiertage gönnt sich die Kundenberatung der Stadtwerke eine kurze Verschnaufpause. Das Kundencenter am Berliner Platz bleibt darum am Samstag und an Heiligabend (22./24.12.) sowie eine Woche später am Samstag und an Silvester (29./31.12.) geschlossen.

13.12.2018

45 Jahre dieselbe Stadtwerke-Telefonnummer

„Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist seit 45 Jahren vergeben“: Als die Rechtsanwalts- und Notargehilfin Gabriele Peuser im Oktober 1973 mit 18 Jahren ihren Dienst als kaufmännische Sach-bearbeiterin bei den Stadtwerken Herne antrat, schrieb man Briefe noch auf der mechanischen Schreibmaschine und löschte Fehler mit Tipp-Ex. Seitdem ist sie unverändert unter der gleichen Tele-fonnummer zu erreichen.

10.12.2018

Mit dem Strom schwimmen: Neue Ladesäule am Südpool

In Sachen Elektromobilität in Herne sind die Stadtwerke weiter auf der Überholspur: Die E-Flotte wächst um zwei weitere Fahrzeuge und am Südpool kann man jetzt gleich doppelt Kraft tanken. Denn während die Besucher im Becken ihre Runden drehen, füllt eine neue Ladesäule mit zwei Anaschlüssen die Batterie des E-Mobils mit Ökostrom wieder auf – und das gleich fünf Mal so schnell wie an der Steckdose.

08.11.2018

Strom- und Gaspreise steigen ab Januar

Steigende Beschaffungskosten und die staatlich regulierten Netzentgelte drücken derzeit auf die Energiekosten. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat darum in seiner Sitzung am Mittwoch, 7. November, einer Erhöhung der Strom- und Gaspreise zum 1. Januar 2019 zugestimmt.

31.10.2018

Leickel und Stadtwerke kooperieren

Bei der Wartung und Entstörung von Gasheizungen arbeiten Wärmetechnik Leickel und die Stadtwerke Herne künftig noch enger zusammen. Eine entsprechende Vereinbarung, die ab Januar in Kraft tritt, haben beide Unternehmen jetzt unterzeichnet.

22.10.2018

Stadtwerke tauschen Hochspannungs-Schalter

Im heimischen Zählerkasten ist der Sicherungsschalter in etwa so groß wie eine Streichholzschachtel. Im Hochspannungsnetz erinnert der vergleichbare Leistungsschalter an eine überdimensionale Gabel, deren drei Zinken sechs Meter in die Höhe ragen.

08.10.2018

Stadtwerke-Förderprogramm ausgeschöpft

Die Herner sind vorbildliche Umweltschützer: Sie sparen Energie, CO2 und dabei auch noch Geld – dank des Förderprogramms der Stadtwerke. Doch auf Grund der großen Nachfrage ist der Fördertopf für 2018 jetzt schon ausgeschöpft.

05.10.2018

Kalender und Ausstellung mit „Herner Ansichten“

90 Herner Hobby-Fotografen folgten im Sommer dem Aufruf der Stadtwerke, sich mit ihrem Blick auf Herne um die Aufnahme in den Kalender „Herner Ansichten 2019“ zu bewerben. Eine fachkundige Jury wählte aus rund 150 zum Teil überaus hochwertigen und künstlerischen Aufnahmen zwölf Motive aus. Weitere acht werden in einer Ausstellung im Stadtwerke-Kundencenter gezeigt.

28.09.2018

Graffiti-Künstler verschönern Kirmesstation

Ohne sie würden auf der Cranger Kirmes keine Lichter leuchten, keine Musik erklingen und keine Mandel gebrannt werden: Die Station „Bauhof“ der Stadtwerke Herne auf dem Kirmesplatz stellt seit Jahren zuverlässig den Energiebedarf des größten Volksfestes in NRW sicher. Nun wird sie passend zum Standort gestaltet.

26.09.2018

Serviceeinschränkung durch Softwareumstellung

Sie sind umgezogen und wollen noch eben schnell online Strom- und Gas bei den Stadtwerken anmelden? Oder sich zu Beginn der kalten Jahreszeit zum Energiesparen im Kundencenter beraten lassen? Dann sollten Sie das rechtzeitig in Angriff nehmen.

25.09.2018

Stadtwerke erneuern Gasleitung

Ab kommenden Freitag, 28. September, erneuern die Stadtwerke eine Gasleitung in der Hermann-Löns-Straße. Aus diesem Grund wird die Hermann-Löns-Straße von der Vinckestraße in Fahrtrichtung Sodinger Straße einseitig gesperrt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich vier Wochen.

20.09.2018

Rohbau im Stadtwerke-Klimaviertel abgeschlossen

Am Klimaviertel der Stadtwerke in Sodingen ist der nächste große Bauabschnitt beendet: Die Rohbauten aller sieben Einfamilienhäuser mit innovativem Energiekonzept stehen. Jetzt wird mit Hochdruck am Innenausbau gearbeitet.

17.09.2018

Südpool wegen Wettkampf geschlossen

Ob Schmetterling, Rücken oder Freistil - beim Kurzbahn- und Sprintmeeting des SC Hellas Wanne-Eickel treffen sich zum 21. Male die Schwimmer aus der Region zum sportlichen Kräftemessen.

03.09.2018

Stadtwerke begrüßen neue Azubis

Startklar fürs Berufsleben: Fünf junge Leute haben am Montag, 3. September, ihre Ausbildung bei den Stadtwerken begonnen. Zwei angehende Elektroniker, zwei Industriekauffrauen und ein Kfz-Mechatroniker verstärken jetzt die Stadtwerke.

20.08.2018

Kalenderwettbewerb läutet Endspurt ein

Der Fotowettbewerb für den Stadtwerke-Kalender 2019 geht in den Endspurt: Noch bis 31. August können Hobbyfotografen die schönsten Bilder ihrer Stadt per Mail an die Stadtwerke Herne senden. Mit etwas Glück landen diese besonderen Momente im Kalender „Herner Ansichten 2019“, der Anfang Oktober im Rahmen einer Foto-Ausstellung präsentiert wird. Ein Teil des Verkaufserlöses kommt der Herner Hilfsorganisation „Schattenlicht“ zugute.

17.08.2018

Erfolgreiche Zertifizierung der Stadtwerke-Netzleittechnik

Die Stadtwerke haben jetzt ihr Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) erfolgreich zertifiziert. Damit wird ihnen von unabhängiger Stelle der sichere Betrieb der Netzleittechnik für das Strom- und Gasnetz bescheinigt. Die hohen Anforderungen, die die Bundesnetzagentur nach internationaler Norm an die Betreiber von kritischen Infrastrukturen stellt, werden komplett erfüllt.

09.08.2018

Stadtwerke bauen Elektro-Flotte aus

Noch mehr Strom im Stadtwerke-Fuhrpark: Mit Unterstützung aus Fördermitteln des Bundesverkehrsministeriums schaffen die Stadtwerke zwei weitere Elektrofahrzeuge an. Bestellt sind zwei Renault Kangoo. Einen dritten finanzieren die Stadtwerke komplett selbst. Damit wächst die Elektroflotte auf 15 Fahrzeuge an.

05.07.2018

Bodenmanagement-Gesellschaft nimmt ihren Betrieb auf

Mit einer offiziellen Eröffnung hat am Donnerstag, 5. Juli, die Bodenmanagement Rhein-Herne GmbH (bmrh) ihren Betrieb aufgenommen. Die Tochtergesellschaft von Gelsenwasser und Stadtwerken Herne bereitet Baustellenaushub zu feinstem Sand auf. Das schont Ressourcen und trägt dadurch zum Umweltschutz bei.

15.06.2018

Stadtwerke-Klimaviertel wächst in die Höhe

Das Klimaviertel in Herne-Sodingen nimmt weiter Gestalt an: Die Keller sind fertig und auch die ersten Wände stehen schon. Damit sind die künftigen Bewohner der sieben Einfamilienhäuser mit klimafreundlichem Energiekonzept ihrem Einzugstag wieder ein Stück näher gerückt.

12.06.2018

Stadtwerke warnen vor unseriösen Anrufern

Bei den Stadtwerken häufen sich derzeit Anrufe besorgter Kunden, die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen zur Herausgabe sensibler Daten wie Zähler- und Vertragsnummern oder Bankverbindungen am Telefon gedrängt werden. Die Anrufer behaupten, von den Stadtwerken zu kommen oder mit den Stadtwerken zu kooperieren.

05.06.2018

Neuer Grüngürtel beim Klimaviertel

Bunt leuchtende Blumen, heimische Gehölze und eine Rückzugsmöglichkeit für Tiere – so soll ein neuer Grüngürtel angrenzend an das Klimaviertel der Stadtwerke Herne in Sodingen aussehen. Eine Delegation mit Bezirksbürgermeister Matthias Grunert, Vertretern der Bezirksvertretung Sodingen und der Stadt Herne sowie Klimaviertel-Architekt Jürgen Köhne besichtigte jetzt die so genannte Rückzugsfläche zwischen Umspannwerk, Henin-Beaumont-Straße und dem Akademiewäldchen.

30.05.2018

Elektromobilität zum Hüpfen

Kinder, die im Auto herumspringen? Das ist im Straßenverkehr natürlich undenkbar. In der neuen Hüpfburg der Stadtwerke ist es hingegen ausdrücklich erlaubt. Denn sie sieht aus wie ein Elektro-Smart. Die Stadtwerke vermieten die Hüpfburg ab sofort zum Sonderpreis an ihre Kunden sowie an Schulen, Kindergärten, Vereine und gewerblichen Kunden.

01.05.2018

Startschuss Klimaviertel mit Spatenstich

Großes Interesse aus Politik, Wirtschaft, von Bürgern und Käuferfamilien herrschte zum ersten Spatenstich des Klimaviertels der Stadtwerke Herne mit sieben nahezu energieautarken Einfamilienhäusern in Herne-Sodingen.

19.04.2018

Diebe als Stadtwerke-Mitarbeiter getarnt

Die Stadtwerke warnen aus aktuellem Anlass vor Kriminellen, die sich als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben. So kam es vor wenigen Tagen zu einem Diebstahl in Herne, bei dem die Täter sich mittels echtwirkender, jedoch gefälschter Dienstausweise Zutritt zu einer Wohnung verschafften.

10.04.2018

Klima im Fokus: Bonus für Kesseltausch

Eine Aktion im Rahmen der InnovationCity Ruhr, einer zukunftsweisenden Initiative für klimagerechten Stadtumbau, fördert jetzt den Austausch von Brennwertkesseln für Immobilienbesitzer im Stadtgebiet Herne. Wer seine Heizungsanlage eines Ein- oder Mehrfamilienhaus bis 30. Juni 2018 modernisiert, erhält finanzielle Unterstützung.

28.03.2018

StromBars zum kostenfreien Akku Aufladen

Den ganzen Tag unterwegs und schon mittags ist der Akku auf Stromsparmodus - dieser lästigen Situation schaffen jetzt die Stadtwerke Herne Abhilfe: Kunden und Nichtkunden können ihre mobilen Endgeräte wie Smartphones und Tablets kostenfrei aufladen. Wer in der Nähe des KundenCenters unterwegs ist, hat ab sofort die Möglichkeit dort mit Hilfe der neuen StromBars den Akku seines Handys mit Stadtwerke Strom zu „betanken“.

08.03.2018

Neuer Stadtwerke Service

Im Frühjahr werden Haus und Garten auf Vordermann gebracht. Ein neues Angebot der Stadtwerke Herne richtet sich nun konkret an Eigentümer von Immobilien und unterstützt diese beim „Frühjahrsputz“.

01.03.2018

Besichtigung zum Baufortschritt am Baueracker

Ortstermin am Baueracker: die Stadtwerke Herne öffneten den Baugrund des Neubauprojektes Klimaviertel für Menschen, die bereits eines der begehrten Wohnobjekte reserviert haben. Auf die knapp 2.500 Quadratmeter große Fläche in Sodingen mit sieben klimafreundlichen Einfamilienhäusern kamen fünf Familien, um ihren künftigen Grund und Boden zu besichtigen.

22.02.2018

Die Zukunft des Wohnens

Elektromobilität gekoppelt mit Solarenergie: ein doppelter Effekt für den Klimaschutz. Das neue Wohnquartier der Stadtwerke Herne in Sodingen bietet dieses innovative Energiekonzept. Damit machen die Initiatoren vor, wie Wohnen 2.0 aussehen kann.

16.02.2018

Baubeginn Klimaviertel nach Plan

Der erste große Meilenstein im Klimaviertel in Sodingen ist erreicht: Seit Anfang des Jahres wurde auf dem Baugrund am Baueracker der Boden neu verteilt und teilweise abgefahren. Die Fläche ist nun planiert und baufertig. Damit sind sieben zukünftige Besitzer eines Einfamilienhauses mit klimafreundlichem Energiekonzept ihrem Traum etwas näher gerückt.

09.02.2018

Klimaviertel: Minister kommt zum Spatenstich

Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, wird am 25. April zum Spatenstich im Klimaviertel in Sodingen sein. Auch Hernes Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda hat sich angekündigt.

04.01.2018

Stadtwerke setzen Förderprogramm fort

Auch im neuen Jahr bieten die Stadtwerke wieder ihr Förderprogramm für energieeffiziente Maßnahmen an. Unterstützt werden Anschaffungen in den Bereichen Wärmeerzeugung, E-Mobilität und sogenannter „Weißer Ware“.


Notfall
Nummern

Im Notfall 24 Stunden erreichbar!

24-Std.-Entstörungsdienst
Strom & Gas:

02323.592-444

Meldestelle bei Gasgeruch:
02323.592-499

Entstörungsdienst Wasser (Gelsenwasser AG):
0209.708-660

Entstörungsdienst Fernwärme:
Bereich Herne 1: 02323.592-550
Bereich Herne 2: 0800.3050505

Kontakt

Haben Sie eine Frage oder ein Anliegen? Wir sind gerne für Sie da!

Zum Kontaktformular

beratung@stadtwerke-herne.de

Servicetelefon: 02323.592-555

Termin

Wir sind der Energieversorger mit persönlichem Service in Herne.

Wir freuen uns auf Sie!

KundenCenter Herne
Berliner Platz 9
44623 Herne

KundenCenter Wanne-Eickel
Hauptstraße 263
44649 Herne

Öffnungszeiten

Terminvereinbarung
Mit diesem Service planen Sie und wir Ihren Besuch ganz präzise ein.

Kunden
Center

Unser Online-Kundencenter ist 24-h für Sie geöffnet.

Zum Online-Kundencenter

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen "Meine Stadtwerke"-Newsletter und profitieren Sie von attraktiven Angeboten und aktuellen News rund um Energie.

Newsletter abonnieren

Folgen Sie uns auf Facebook

Instagram