Stadtwerke sichern Herner Gasversorgung

14.02.2020

Zwei Unterschriften auf einem Vertragswerk mit etwas sperrigem Namen sichern die Gasversorgung in Herne: Mit der Unterzeichnung eines Netzkopplungsvertrages zwischen Thyssengas und den Stadtwerken Herne ist sichergestellt, dass es auch künftig in Herner Häusern warm bleibt. Denn der Vertrag regelt, welche Erdgaskapazitäten mit welchem Druck durch das Fernleitungsnetz von Thyssengas nach Herne kommen.

Nötig war der neue Vertrag, der jetzt in Essen auf der weltgrößten Energiefachmesse E-world geschlossen wurde, wegen geänderter gesetzlicher Regelungen und eines neuen Netzkopplungspunktes auf Herner Gebiet. Bisher wurde Erdgas an sechs Stellen mit Hochdruck an die Stadtwerke übergeben. Sogenannte Gasübernahmestationen sorgen dafür, dass der Druck passend für das über 660 Kilometer lange Gasnetz der Stadtwerke reduziert wird.

Aktuell bauen die Stadtwerke am neuen siebten Netzkopplungspunkt eine weitere Übernahmestation, um das geplante Tiefkühllager der Firma Nordfrost auf dem ehemaligen Zechengelände „Unser Fritz“ mit Gas zu versorgen. Mit dem Gas werden Blockheizkraftwerke betrieben, die höchst effizient und klimafreundlich Kälte, Strom und Wärme für das Lager produzieren. Aber auch für weitere Ansiedlungen ist die sichere Gasversorgung des Standorts attraktiv.


Bilder zum Artikel

Stadtwerke sichern Herner Gasversorgung

Sichere Gasversorgung für Herne: Vertreter von Stadtwerken (v.l. Andreas Krause (Leiter Netzbetrieb), Dr. Jürgen Bock (Technischer Leiter) und Benedikt Sonntag (Leiter Netzwirtschaft)) und Thyssengas (Philipp Behmer (Prokurist) und Thomas Hülsdünker (Technische Verträge)) unterzeichnen den Netzkopplungsvertrag.

Ihr Kontakt

Pressesprecherin

Angelika Kurzawa
Stadtwerke Herne AG
Unternehmenskommunikation

Tel. 02323 592-247
Fax 02323 592-412

angelika.kurzawa@stadtwerke-herne.de


Notfall
Nummern

Im Notfall 24 Stunden erreichbar!

24-Std.-Entstörungsdienst
Strom & Gas:

02323.592-444

Meldestelle bei Gasgeruch:
02323.592-499

Entstörungsdienst Wasser (Gelsenwasser AG):
0209.708-660

Entstörungsdienst Fernwärme:
Bereich Herne 1: 02323.592-550
Bereich Herne 2: 0800.3050505

Kontakt

Haben Sie eine Frage oder ein Anliegen? Wir sind gerne für Sie da!

Zum Kontaktformular

beratung@stadtwerke-herne.de

Servicetelefon: 02323.592-555

Termin

Wir sind der Energieversorger mit persönlichem Service in Herne.

Wir freuen uns auf Sie!

KundenCenter Herne
Berliner Platz 9
44623 Herne

KundenCenter Wanne-Eickel
Hauptstraße 263
44649 Herne

Öffnungszeiten

Terminvereinbarung
Mit diesem Service planen Sie und wir Ihren Besuch ganz präzise ein.

Kunden
Center

Unser Online-Kundencenter ist 24-h für Sie geöffnet.

Zum Online-Kundencenter

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen "Meine Stadtwerke"-Newsletter und profitieren Sie von attraktiven Angeboten und aktuellen News rund um Energie.

Newsletter abonnieren

Folgen Sie uns auf Facebook

Instagram