Zwei Auszeichnungen für Stadtwerke-Ausbildung

26.10.2021

Doppelte Auszeichnung für die Stadtwerke Herne: Trotz der erschwerten Bedingungen der letzten eineinhalb Jahre hat der lokale Energiedienstleister gleich in zwei bundesweiten Studien von namhaften Wirtschaftsmagazinen hervorragend im Bereich der Aus- und Weiterbildung abgeschnitten. 

 Für die Studie des Handelsblatts hat ein sozialwissenschaftliches Institut mehr als 2.400 Unternehmen befragt. Neben den Stadtwerken wurden 161 Firmen für ihre Ausbildung ausgezeichnet. Im Bereich Weiterbildung waren es nur 69. „Modernes E-Learning ist schon seit geraumer Zeit eine feste Säule unseres Weiterbildungsangebots. Auch damit konnten wir bei der Studie überzeugen“, begründet Ausbildungsleiter Georg Bohmke das gute Abschneiden der Stadtwerke.

 Auf die Liste von „Deutschlands besten Ausbildern 2021“ haben es die Stadtwerke in der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftsmagazins Capital geschafft – und zwar sowohl im Bereich Ausbildung als auch beim Dualen Studium. Hier setzen die Stadtwerke auf eine Mischung aus zeitgemäßen und bewährten Angebote: Während der Einstellungstest zur Beschleunigung des Auswahlverfahrens digitalisiert wurde, halten die Stadtwerke ausbildungsbegleitend am betriebsinternen Werksunterricht und der persönlichen Begleitung durch erfahrene Ausbilder und Mentoren fest. „So führen wir die jungen Menschen zu guten Abschlüssen und legen damit das Fundament für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn“, so Bohmke weiter.

Die Stadtwerke bilden aktuell 22 technische und kaufmännische Azubis und Duale Studierende aus. Hinzu kommen weitere Auszubildende im Rahmen der städtischen Verbundausbildung. Zurzeit läuft das Einstellungsverfahren für den Ausbildung ab Herbst 2022. Alle Infos zur Ausbildung bei den Stadtwerken finden Sie unter www.stadtwerke-herne.de/ausbildung 


Bilder zum Artikel

Zwei Auszeichnungen für Stadtwerke-Ausbildung

22 technische und kaufmännische Azubis sowie Duale Studierende durchlaufen aktuell die ausgezeichnete Ausbildung bei den Stadtwerke Herne. (Foto: M. Leclair)

Ihr Kontakt

Pressesprecherin

Angelika Kurzawa
Stadtwerke Herne AG
Unternehmenskommunikation

Tel. 02323 592-247
Fax 02323 592-412

angelika.kurzawa@stadtwerke-herne.de


Notfall
Nummern

Im Notfall 24 Stunden erreichbar!

24-Std.-Entstörungsdienst
Strom & Gas:

02323.592-444

Meldestelle bei Gasgeruch:
02323.592-499

Entstörungsdienst Wasser:
0800.7999910

Entstörungsdienst Fernwärme:
Bereich Herne 1: 02323.592-550
Bereich Herne 2: 0800.3050505

Kontakt

Haben Sie eine Frage oder ein Anliegen? Wir sind gerne für Sie da!

Zum Kontaktformular

beratung@stadtwerke-herne.de

Servicetelefon: 02323.592-555

Termin

Wir sind der Energieversorger mit persönlichem Service in Herne.

Wir freuen uns auf Sie!

KundenCenter Herne
Berliner Platz 9
44623 Herne

KundenCenter Wanne-Eickel
Hauptstraße 263
44649 Herne

Öffnungszeiten

Terminvereinbarung
Mit diesem Service planen Sie und wir Ihren Besuch ganz präzise ein.

Kunden
Center

Unser Online-Kundencenter ist 24-h für Sie geöffnet.

Zum Online-Kundencenter

Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen "Meine Stadtwerke"-Newsletter und profitieren Sie von attraktiven Angeboten und aktuellen News rund um Energie.

Folgen Sie uns auf Facebook

Instagram